Startseite Parkteile Bad Muskau Faltenbogen Baumarten Anfahrt

Der Muskauer Park

Auf meiner Homepage möchte ich keinesfalls schreiben, was irgendwann in Fachliteratur, Parkführern oder anderen Beschreibungen erschienen ist. Über die Person des Fürsten Pückler-Muskau und seine einzigartige Gartenkunst gibt es Literatur, wie selten über Jemand. Und er selbst schrieb Bücher, machte viel von sich reden – bis die ganze Welt sich über ihn ereiferte, ihn kritisierte und bewertete. Das gefiel ihm, und seinem Muskauer Park kam es auch zu gute: der Park wurde populär und verlor nie wieder an Bedeutung.

 Ich bin in Muskau geboren und aufgewachsen und genieße den Park zu allen Jahreszeiten. Ich möchte viel lieber beschreiben, was mir persönlich der Park bedeutet und wie ich seine Entwicklung, die Höhepunkte und Ärgernisse und selbstverständlich die phantastischen Naturerlebnisse in seinen verschiedenen Parkräumen empfinde. Und ich möchte vor allem eins mit großer Freude zum Ausdruck bringen: dass der Park endlich wieder als Ganzes erlebbar ist.

 

 


Übersichtskarte
Parkteile auf deutscher Seite
Parkteile auf polnischer Seite
Weiteres im Park

Ältere Muskauer erzählten mir oft mit glänzenden Augen von ihrer Kinderzeit, von den abenteuerlichen Parkrunden, die sie unternahmen hin zum Mausoleum mit dem marmornen Sarkophag, zur Baumschule, wo sie verbotenerweise Esskastanien suchten und vom Parkwächter, der sie vertrieb, von den Schlittenfahren die Goldene Höhe hinunter – und dass sie nicht in der Neiße landeten – und von den Familienspaziergängen zum Englischen Haus, wo sich Eltern und Kinder vergnügen konnten an kühlem Bier und Schokoladeautomaten.

Heute weist die gesamte deutsch/polnische Parkanlage eine fast unvorstellbare Größe von etwa 830 ha auf. Der Park ist „grenzenlos“, die Außengrenzen sind nur angedeutet. Wie könnte man einen solchen Park umzäunen – und es wäre auch nicht im Sinne Pücklers, seines Schöpfers.

Kommen Sie mit und lassen Sie sich die verschlungenen Parkwege entlang führen. Sie werden überrascht sein über die vielfältigen Landschaftsbilder die sich Ihnen eröffnen werden:

 „Ein Park muss wie eine Gemäldegalerie sein, alle paar Schritte soll man ein neues Bild sehen.“ (Hermann Fürst von Pückler Muskau)

 

Startseite Links Impressum
  Webmaster: webmaster@park-muskau.de
Copyright © 2006 Haraszin
Stand: 23.Februar 2017